Feedback und Wertschätzung

Warum tun wir das?
„Ich bin okay – Du bist okay“: Rückmeldungen an das Tun und Verhalten von Mitarbeitern und Führungskräften in wertschätzender, konstruktiver Form bergen ein enormes Potenzial in sich. Sie legen den Akzent auf das, was möglich ist und erlauben den Angesprochenen, das „Gesicht zu wahren“ bei Dingen und in Situationen, die noch nicht gut laufen. Dabei wechselt der Fokus vom (vielleicht nicht immer optimalen) Verhalten zur (stärkenbasierten) Haltung des Einzelnen. 

Ein solch respektvoller und wertschätzender Umgang trägt dazu bei, Mitarbeiter und Führungskräfte im Unternehmen zu halten und ihr Potenzial für sie selbst und für das Unternehmen voll zu erschließen.

Beschreibung
Conjoco fördert den Umgang miteinander durch geeignete Tools und Interventionen. Wertschätzung ist das Leitmotiv.  

Methoden

  • 360° Feedback
  • Positiv-konstruktive Fehlerkultur 
  • Positive Psychologie
Menü schließen